Zeit

Als ich mir heute Vormittag überlegte, welches Bild ich hier hochladen möchte, kam mir ein Kollege zuvor, der ein Thema schön auf den Punkt bringt, auch wenn er vielleicht einen anderen Kontext hatte. Sein Thema passt aber ganz gut zu meinem Thema. Es ist ein weiterer Punkt dafür die Postmortemfotografie umzusetzen, da dies für die Angehörigen auch so etwas wie „Zeit anhalten“ bewirkt.

Hier der Link zum Text von Martin Gommel: Vom verrückten Traum, die Zeit anzuhalten