Beiträge

und noch eines

Jetzt ist es richtig kalt und das hat mich ans letzte Jahr erinnert, oder ist das schon zwei Jahre her, ich weiß es nicht mehr. Auf jeden Fall habe ich draußen bei klirrender Kälte an einem Teich gestanden und Aufnahmen gemacht. Kleinere Langzeitbelichtungen und eiskalte Finger. Aber genau das sind die Situationen, die man nicht vergisst, weil man/ich mir ein Bild erarbeitet habe.
Also raus mit Euch, geht spazieren!

Winter

Weil es gerade so schönt schneit, ein Winterfoto. Alles wird zugedeckt, kommt zur Ruhe. Es wird stiller in der Natur. Die Pflanzen und Tiere fahren alles zurück, um im nächsten Frühjahr wieder durchzustarten. Und wir? Wir hetzen durch die Vorweihnachtszeit. Und wann machen wir Pause, wann bleiben wir stehen und schauen uns mal um?

noch kein Schnee

Ein kleines Landschaftsfoto der Alp Flix aus dem Sommer. Da wir hier kurz vor dem ersten Schnee sind, wird es da, auf 2000m Höhe, sicherlich schon geschneit haben. Die grüne Pracht wird also dem Schnee gewichen sein.