Beiträge

spacig

Eine kleine Wolfspinne zwischen ein paar Flechten. Mehr benötigt es gar nicht, wenn man ein Bild gestalten will, das ein wenig nach einer anderen Welt aussieht.

Heute ist zwar erst Donnerstag, dennoch ist dies das letzte Bild in dieser Woche, da ich ab Morgen auf der Messe Pax in Gießen bin, um dort als Aussteller meine Arbeiten zur Behinderten-, Kranken- und Postmortemfotografie vorzustellen. Wer Lust hat mich dort zu besuchen, ist herzlich Willkommen und wird auf einen Kaffee eingeladen. Dort gibt es übrigens meine Produkte zu reduzierten Messepreis!