Autoren gesucht

Gestern Abend hat es geschüttet. Das Gewitter über Münster ging durch die Medien. Meine Partnerin, meine Kinder und ich haben bis spät in die Nacht geschufftet, um dem Wasser etwas entgegenzustellen. Wir haben gewonnen. Ein kleiner Sieg. Zwei Menschen haben in Münster aber verloren, sie starben im Wasser. Einer nur wenige hundert Meter von uns entfernt. Es geht manchmal schnell und wir haben die Wucht gespürt, als das Wasser kam. Und wieder einmal sieht man, wie dünn die Membran ist, die uns zwischen dem hier und dem dort trennt.

Autoren gesucht! Für den Buchshop suche ich Autoren, die ihre Erfahrungen zum Thema Sterben, Tod und Trauer der Öffentlichkeit über einen spezialisierten Buchshop anbieten wollen. Viel zu wenig Erfahrungen wurden bisher aufgeschrieben, dabei sind sie wichtig, um uns hier zu erden. Das Infoblatt dazu befindet sich HIER.