Wachsam sein

gegen religiöse radikale
gegen scheinbar normale religiöse
grundsätzlich wachsam sein
wenn es um religion geht
egal welche strömung

religionen sind macht
sind einfluss
steuern
bedrücken

ja, das alles wissen wir
geistige blindheit führt zu abhängigkeit
aber wird es besser
wenn wir demagogisieren?

führt nicht eine demagogisierung
zu einer wertsteigerung
des gebrandmarkten
spielt ihm damit in die karten

ein journalist der gkp
der einen kommentar
zu salafisten schreibt
ist nicht neutral
muss er im kommentar
auch nicht sein

nur wäre hier neutralität
nicht besser gewesen?
so wird durch die eine religion
die andere verurteilt
dann bekommt Georg Schramm
eine andere gewichtung

Zu meinem neuen Buch geht es hier: Klick!