Demagogie

wir hören nachrichten
lesen zeitung
sehen abends in die glotze

perfekt gestylte informationen
ohne hintergrund
dinge haben zwei seiten

die eine wollen wir sehen
die andere nicht

wie sehr wird meinung geführt?
wie sehr können wir uns wehren?

es ist mühsam selber zu recherchieren
schöne infos sind leichte kost
das risiko ist unsere manipulierbarkeit

aber wir wollen ja nur unsere ruhe
oder?