Wer bin ich? – eine Lebenspentalogie (3/5)

…eine neue chance kommt….

es muss eine lösung geben
eine weitere chance
vier kinder ohne mutter
ich schaffe es

will die chance nutzen
kindererziehung
schule
haushalt
job
trauerarbeit

ich bin unwichtig
der demütige egomane
stelle meine kraft
scheinbar in den dienst
für andere

und doch
ich will immer mich
mich beweisen
mich rechtfertigen

die seelen bleiben liegen
der kleinste verlässt die familie
war krank
ihm fehlte mein halt

die familie steht vor dem aus
ich funktioniere
die familie nicht
am limit
ohne aussicht

wieder ein negativbeweis
sie hatten recht
werde bestätigt
bleibe stehen

lebenshalbzeit
ohne meinen erfolg
ohne gewinn
mein selbstvertrauen verloren

…ich brauche eine neue chance…