Wer bin ich? – eine Lebenspentalogie (2/5)

…die chance kommt….

meine frau wird krank
der krebs kommt
für mich die chance
mich zu beweisen

sie machen druck
du bist schwach
du bist schuld
du hast sie krank gemacht

ich bin kein versager
ich kann was
kann es schaffen
unbewusste muster

ich helfe
ich pflege
organisiere
mache alles

gewinne ihr vertrauen
soll ihre entscheidung treffen
soll die therapie steuern
verantworten
sie durch den krebs lotsen

sie stirbt
ich habe es nicht geschafft
habe versagt
der negativbeweis

bin ich ein versager?
stimmt das, was sie sagen?
schaffe ich es nicht?
bin ich nichts wert?

das kopfkino
ist laut
beeinflusst die seele
gibt den weg vor
der filmvorführer hat macht

…eine neue chance kommt….