2011

Buddhistische Gebetsfahnen auf einem katholischen Friedhof!

Alles Gute Euch, die Ihr so eifrig mitdiskutiert, mir meine Meinung um die Ohren haut und einfach immer wieder hier seit. Auf dass das neue Jahr viele andere Ansichten und Meinungen hier liefert. Vielleicht schaffen wir es ja, hier eine Seite mit Gedankenaustausch aufzubauen. 2010 war da doch schon gar nicht schlecht. Querdenken, Umdieeckedenken ist erlaubt.