geblieben

Heute hab ich für Euch mal ein Schneckenhausfoto, wie es sicherlich hunderte gibt, aber dennoch anders, denn ich will hiermit auf ein Buch verweisen, was mich berührt hat: Unendlich Klara. Schaut doch mal rein. Es geht um den Verlust, den Eltern erleben, wenn das eigene Kind stirbt. Wie ich finde sehr gefühlvoll in dem Buch dargestellt.