Hintergrund

Häufig hat man ein Bild im Kopf, dass man fotografieren möchte und dann sieht man, wenn man das Bild auf dem Bildschirm sieht, dass der Hintergrund nicht passt. Vielen Fotografen gelingt es schon bei der Aufnahme das Motiv mit dem Hintergrund zu komponieren, weil sie in verschiedenen Ebenen sehen können. Mir gelingt das nur ab und an, wie vielleicht bei diesem Bild.

Das Bild wurde am 31.10-1.11.2010 auf der Gruppenausstellung der Freien Künstler Nienberge in Münster gezeigt. Thema der Ausstellung: Vergänglichkeit. Das Bild war das Werbebild zur Ausstellung.