_D3S6676

Dr. Martin Kreuels

Moin, sagen wir in Ostfriesland, obwohl ich ein Zugezogener bin. Gebürtig stamme ich vom Niederrhein (Kevelaer) und bin mit einer 26jährigen Zwischenstation in Münster nun im Norden gelandet. In Kevelaer habe ich meine Kindheit verbracht, in Münster habe ich meine Familie gegründet. Nach dem Tod meiner Frau war es nun aber Zeit, einen anderen Zweig einzuschlagen. Die Fotografie und die Schriftstellerei haben mich schon seit meiner Kindheit begleitet und sind nun zu meinem Mittelpunkt geworden. Manchmal kehrt man doch zu den Dingen zurück, mit denen man begann.

Kontakt: Dr. Martin Kreuels, Swart Weg 82, 26831 Bunde, Tel.: 04903 – 915 7 440, Mobil: 0171 – 50 75 943 Mail: kreuels@aradet.de

Was kann ich Ihnen anbieten: Ich schreibe, lese und fotografiere. Früher waren es Fachartikel zu biologischen Themen, dann wurden es Bücher. Das Thema „Sterben, Tod und Trauer“ ist sicherlich nicht für jeden zu jeder Zeit etwas, aber ich halte es für wichtig. Wichtig deshalb, weil wir immer mit diesem Gedanken leben, aber ihn gerne verdrängen. Meine Bücher, Lesungen und Ausstellungen sollen einen Beitrag dazu leisten, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen. Damit verhindern wir den Tod nicht, aber vielleicht können wir andere Dinge dadurch besser wahrnehmen. Im Antiquariat baue ich dazu eine Bibliothek von Erfahrungsberichten auf.

Ihr Martin Kreuels